Auszeichnungen der Metzgerei Magnus Bauch
10.03.2016

Woran erkennt man Qualität?

Im Rahmen der  Festveranstaltung zur 34. f-Qualitätsprüfung des Fleischerverbandes Bayern wurden von uns 13 Produkte mit Gold prämiert und ein Produkt mit Silber. Auch im Namen meiner Frau möchte ich mich daher recht herzlich bei unseren Mitarbeitern für den Fleiß und das Engagement bedanken, ohne ein effektives Zusammenspiel von uns allen, wäre ein solcher Erfolg undenkbar.

„Ist Qualität beim Verbraucher noch gewollt?“

Bei 3,40 Euro pro Kilogramm Hackfleisch müsse diese Frage erlaubt sein, fragte Landesinnungsmeister Georg Schlagbauer in der Stadthalle Neusäß im Rahmen dieser Festveranstaltung zur 34. f-Qualitätsprüfung des Fleischerverbandes Bayern.  Schlagbauer unterstrich, dass 7 Mio. Kunden täglich in den Fleischer-Fachgeschäften einkaufen und auf die Frage nach der Qualität eine deutliche Antwort geben. „Ein ganzes Hendl, das für 2,49 Euro angeboten wird, kann kein Lebensmittel und erst recht kein Mittel zum Leben sein“, unterstrich der Landesinnungsmeister.

Das sah auch Festredner Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium so: „Die Geiz ist geil-Mentalität sollte Geiz ist dumm heißen!“ Diese schade nicht nur der regionalen Wirtschaft, sondern vor allem dem Verbraucher selbst.

Lasst uns einfach so weiter machen voller Stolz
und mit wurstigen Grüßen
Euer Magnus Bauch

Alle Prüfungszeugnisse als PDF ansehen

PDF zur Festveranstaltung der 34. f-Prüfung ansehen

 

Besuchen Sie uns
auf FACEBOOK